Ein neues Auto muss her – Elektro oder Verbrenner?

Da ich relativ viel Auto fahren muss, wird es nach knapp sieben Jahren Zeit, sich über ein neues Auto Gedanken zu machen. Der aktuelle Diesel hat jetzt gut 280tkm auf dem Tacho und soll daher in naher Zukunft abgelöst werden.

Jetzt stellt sich die Frage, was für ein Typ soll der Nachfolger werden? Ich habe mir dazu einige Gedanken gemacht und möchte meine Entscheidungsgrundlage hier noch einmal tabellarisch darstellen.

Elektroauto Verbrenner
Anschaffungspreis relativ hoch im Vergleich zu Verbrenner günstiger als ein Elektroauto
Versicherung in der Regel höher als bei einem Verbrenner in der Regel günstiger als beim Elektroauto
Steuer 10 Jahre steuerbefreit je nach Leistung
Wartung / Verschleiß sehr niedrig, da sehr wenig bewegliche Teile relativ hoch, viele bewegliche Teile, Öl usw.
Kraftstoffkosten Strom, je nach Lademöglichkeit günstig bis gratis Spritkosten werden in der Zukunft steigen. Diesel ggf. noch mehr als Benzin
Diesel / Benzin? Diesel wird ggf durch kommende Fahrverbote in den Städten eingeschränkt.

Beziner hat im Vergleich zum Diesel eine kürzere Lebenserwartung.

Wiederverkaufswert noch nicht abschätzbar, aber vermutlich höher mit der hohen Laufleistung sinkt der Wiederverkaufswert rapide
Innovativ ja auf jeden Fall

Die Anschaffung eines neuen Dieselfahrzeugs habe ich wieder verworfen, da wohl in (naher) Zukunft es zu Fahrverboten in manchen Innenstädten kommen wird und es ggf. die „Subventionen“ in Form von Steuerreduzierung beim Tanken wegfallen.

Zusätzlich zu den allgemeinen Überlegungen habe ich folgende Rechnung aufgemacht:

Die Rechnung betrachtet ein Elektroauto und zwei Benziner im mittleren Segment. Zwei Benziner, da ich eine Betrachtung über zehn Jahre machen will und ein Benziner nicht so lange durchhalten würde.

Tesla S 75D Benziner (2 Autos) Unterschied
Anschaffung ca. 94.000 €  ca. 69.000 € +  26.000 €
Versicherung / Jahr 1.500 € 800 € – 700 €
Steuern / Jahr 0 € 326 € – 326 €
Tanken* 2.376 € 5.220 € – 2.844 €
Wartung 500 € 800 € – 300 €
Summe (ohne Kauf) / 1 Jahr 4.376 € 7.146 € – 2.770 €
Summe (ohne Kauf) / 10 Jahre 43.76 € 71.460 € – 27.700 €
Summe (mit Kauf) / 10 Jahre 137.760 € 140.460 € – 2.700 €

* Berechnung: 45.000km/Jahr, Elektro: Verbrauch 22 KWh/100km, 0,24ct/KWh; Benziner: Verbrauch 8l/100km, 1,45€/L

Wenn man jetzt noch berücksichtigt, dass man an den SuperChargern gratis laden kann und aktuell in sehr vielen Städten (so auch bei uns in der Stadt) das Laden aktuell gratis möglich ist, vergrößert sich die Einsparung durch den Tesla im Vergleich zum Verbrenner.

Tesla S 75D Benziner Unterschied
Vergleich (25% gratis Tanken) / 1 Jahr 3.782 € 7.146 € – 3.364 €
Vergleich (25% gratis Tanken) / 10 Jahre 37.820 € 71.460 € – 33.640 €
Vergleich (25% gratis Tanken) / 10 Jahre 131.830 € 140.460 € – 8.640 €
Vergleich (33% gratis Tanken) / 1 Jahr 3.568 € 7.146 € – 3.577 €
Vergleich (33% gratis Tanken) / 10 Jahre 35.681 € 71.460 € – 35.778 €
Vergleich (33% gratis Tanken) / 10 Jahre 129.681 € 140.460 € – 10.778 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.